Was macht das Holzhotel so besonders?

Die Alm, die Ruhe und dazu ein Hauch von Luxus. Die Forsthofalm ist mehr als ein Holzhotel – es ist ein besonderer Ort für besondere Menschen in einem harmonischen Mix aus moderner Architektur, Kulinarik, Wellness und Natur PUR.

Sinnliches Wohnen – Luxus durch Raum & dezentes Design

Das Holz mit allen Sinnen fühlen – man kann es riechen, fühlen und vielleicht auch mal hören wie es kracht. Holz heißt LEBEN und Holz sorgt für Gemütlichkeit und Wohlbefinden.

Schon auf dem Weg zu Ihrem Zimmer sorgt der natürliche Holzgeruch für Wohlbefinden. In einem Holzhotel zu wohnen ist ein sinnliches Erlebnis – und dazu noch der grandiose Blick aus dem Fenster zur umliegenden Alm- und Bergwelt. Die frische Almluft, der Duft nach Almkräutern, die hausgemachten Massage-Öle, ... erleben Sie einzigartige Momente im Haus der 1000 Düfte.

Natur PUR, Tradition, Innovation, & Design im Einklang

Das Almhotel Forsthofalm liegt auf 1050 Meter Seehöhe und ist umgeben von Almwiesen, Wäldern, den sanften Grasbergen und den Steinbergen. Unser Ziel ist es, die Natur und die Umgebung in allen Räumen fühlbar und erlebbar zu machen.

Holz und natürliche Materialen sorgen für Authentizität. Zeitgemäßes Design und innovative Produkte widersprechen sich nicht mit regionalen Traditionen und unser Landschaftskultur. Sie sind eben Voraussetzung für einen Urlaub besonderer Art.

SPAnorama – Wellness über den Wolken

Am allerschönsten Platz – nämlich im Dachgeschoss unseres vierstöckigen Holzhotels – befindet sich unser Wellnessbereich mit grandiosem Bergblick. Sie haben 360° Rundblick zu über 30 Berggipfel.

Geheimtipp für Lebensgenießer & Individualisten

Unter dem Motto "Klein aber Fein" kümmert sich Familie Widauer und ihr Team um Ihren Traumurlaub. Genießen Sie beim Almkulinarium Bio-Produkte vom regionalen Bauernhof und bei Wellnessbehandlungen mit hausgemachten Produkten von unseren Almwiesen.

Das Holzhotel besteht aus 100 % Holz und aus über 70.000 Holzdübel

100 % Holz, Stein und natürliche Materialien, welche man zum größten Teil auch direkt in unserer Region findet. Natürliche, biologische und heimische Baumaterialien zu verwenden schafft ein besonders Wohnklima und ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wussten Sie, dass unsere Holzwände leim- und metallfrei sind. Die Holz-Massivwände werden von über 70.000 Holzdübeln zusammengehalten und sind somit voll biologisch. Ihr Urlaub im Holzhotel ist somit noch erholsamer und gleichzeitig gesundheitsfördernd. Des Weiteren war es uns ein wichtiges Anliegen, dass nur Holzböden, Schieferböden, Vollholzmöbel und natürliche Materialien verwendet werden.

Allergien & Leben im vollen Holz

Wussten Sie, dass es wissenschaftlich bewiesen ist, dass Sie im Vollholzzimmer tiefer, ruhiger und entspannter schlafen? Konkret wurde auch bewiesen, dass sogar das Herz ruhiger und langsamer schlägt, wenn Sie im Vollholzzimmer anstelle in Möbeln mit künstlichen Oberflächen schlafen. Volles Holz ist eine Wohltat für Allergiker und für alle, die in den eigenen vier Wänden aufatmen wollen.

Gäste mit Allergien wie z.B. die Hausstaubmilbe sind im Holzhotel bestens aufgehoben. Das Holzhotel ist ohne Teppichböden mit Naturböden ausgestattet.

Das Mondholz

Das eigene Sägewerk der Firma Thoma erntet seine Bäume in der Zeit der Saftruhe bei abnehmendem Mond (Mondholz). Diese uralte Tradition zur bestmöglichen Haltbarkeit der Hölzer gegen Pilze und Insekten ist in allen großen Holzbaukulturen bekannt. In Japan stehen die ältesten Holzbauten der Welt (1600 Jahre).

Das umweltfreundliche Hotel

Bei unserem Hotel handelt es sich um ein Passiv-Haus, die Heizkosten sind geringer und es trägt zum Umweltschutz bei. Unsere Bestreben sind soweit wie möglich alternative Energie zu nutzen. Wir sind der Meinung, jeder Mensch hat eine Verantwortung unserer Umwelt gegenüber.

Unsere Vision und Idee kann nur erfolgreich sein, wenn Sie von Menschen gelebt, erlebt und kommuniziert wird. Sie unterstützen somit den Unternehmenserfolg und machen uns erfolgreicher und zufriedener.

Die vielleicht größte Überraschung liefern die harten, messbaren Daten von Holz100.

Die leimfreie Verbindung beschert einen Lambdawert von 0,078. Das ist der Weltrekord der Wärmedämmung aller statisch tragenden Baustoffe! Gleichzeitig ist eine dicke Holz100 Wand der Baustoff mit dem größten Temperaturausgleich, den man finden können.

Mehr Infos über Thoma-Holzhäuser

Deutsch (2 MB)
Russisch (2 MB)
Französisch (2,5 MB)
Italienisch (2 MB)
Tschechisch (1,5 MB)

Ihr persönliches Angebot Zimmer & Preise Packages
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH